Ego-State-Therapie
Hypnotherapie

Medizinische Hypnose: Wissen kompakt (C-Seminar)

Anwendungsseminar Hypnotherapie (C)

Zeitblöcke

Datum Zeit Ort
29.09.2018 10:00–18:00 29.09.2018 10:00–18:00
Räume der Schwulenberatung Berlin
30.09.2018 09:30–16:30 30.09.2018 09:30–16:30
Räume der Schwulenberatung Berlin

Ort

Räume der Schwulenberatung Berlin
Niebuhrstr. 59/60, 10629 Berlin-Charlottenburg

Fortbildungspunkte

16

Referent/in

Dr. phil. Stefan Junker

Standardpreis

€ 290,00

M.E.G.-Mitglieder

€ 270,00

Freie Plätze

7

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Allgemeines:

Das Seminar ist im Curriculum Klinische Hypnose der Milton-Erickson-Gesellschaft (M.E.G.) als Anwendungsseminar anerkannt.

Das Seminar wird zur Zertifizierung bei der Berliner Psychotherapeutenkammer eingereicht. Es werden 16 Fortbildungspunkte beantragt.

Inhalt:

Hypnotherapeutische Strategien bei Allergien, Tinnitus, Schmerz & Co.

Hypnotherapeutische Techniken erweisen sich seit langem gerade bei „klassischen“ medizinischen Einsatzgebieten als äußerst hilfreich. Der „Erfinder“ des Namens „Hypnose“ war ein Augenarzt namens James Braid. Er wandte hypnotische Trance bei augenärztlichen Verrichtungen an. Heute wird Hypnose bei vielen medizinischen Indikationen – angefangen von zahnärztlichen Behandlungen bis hin zur Rehabilitation von Schlaganfallpatienten – sehr erfolgreich eingesetzt. Im Workshop wird das Knowhow zum Einsatz erickson`scher, hypnotherapeutischer Strategien bei häufigen medizinischen Anlässen vermittelt.

Folgende Themen werden behandelt: Chronischer und akuter Schmerz, Tinnitus, hypnotherapeutische Immunmodulation, Arbeit mit Schlaganfallpatienten, hypnotherapeutische Begleitung medizinischer Eingriffe. Es wird Live-Demonstrationen und Videobeispiele geben, sowie Raum für das Einüben effizienter und maßgeschneiderter MedHyp-Strategien und das Einbringen eigener Anliegen.

Zur Person:

Dr. phil. Dipl.-Psych. Stefan Junker, Psychologischer Psychotherapeut, Systemischer Lehrtherapeut und Lehrsupervisor (IGST, SG). Lehrtherapeut für Verhaltenstherapie. Ausgebildet in klinischer (MEG, DGH), medizinischer (MEG) und zahnärztlicher (DGZH) Hypnose. EMDR-Traumatherapeut.

Veröffentlichungen und Medienauftritte zu verschiedenen psychologischen, psychotherapeutischen und medizinischen Themen. Ausgezeichnet für Hypnoseforschung mit dem Georg-Gottlob-Studienpreis für Angewandte Psychologie des Berufsverbandes Deutscher Psychologen. Niedergelassen in eigener Praxis bei Heidelberg. 

 

Zur Übersicht

Kontakt Ego-State-Therapie

IfHE Berlin
Dr. Kai Fritzsche
Hans-Otto-Straße 42 b
10407 Berlin
Tel.: +49 (0)30 98 31 89 31

E-Mail Kai Fritzsche

Kontakt Hypnotherapie

IfHE Berlin
Maria Schnell
Giesebrechtstr. 19
10629 Berlin
Tel.: +49 (0)30 32 70 38 15

E-Mail Maria Schnell