Aktuelles im Bereich Hypnotherapie

Interessante hypnotherapeutische Anwendungsseminare (C-Seminare) im Jahr 2023: 

Hypnotherapie bei Depressionen

  • Referentin:  Dr. Claudia Wilhelm-Gössling
  • Datum: 04.03. & 05.03.2023
  • Inhalt: In einer randomisierten, kontrollierten Studie der M.E.G. hat sich Hypnotherapie bei Depressionen im Vergleich mit der als „Goldstandard“ anerkannten Kognitiven Verhaltenstherapie als ebenso gut wirksam erwiesen. Das Studien-Manual beruht auf dem über Jahrzehnte erworbenen Erfahrungsschatz der M.E.G.
  • Weitere Informationen finden Sie hier

Hypnotherapie von psychosomatischen Störungen

  • Referent:  Prof. Dr. rer. nat Walter Bongartz
  • Datum: 11.11. & 12.11.2023
  • Inhalt: Hypnotherapie kann auf allen vier Ebenen einer psychosomatischen Erkrankung (körperliche, subjektive, Verhaltens- und soziale Ebene) eingesetzt werden, um neben der Behandlung körperlicher Symptome (wie Allergien, Magen-Darm Problemen, Hauterkrankungen, etc.) auch die Faktoren zu berücksichtigen, die das Symptom bedingen und aufrechterhalten. Das Seminar verdeutlicht über Gruppentrancen und Einzeldemonstrationen praktisch wie eine ressourcenorientierte Grundhaltung die Therapie auf allen Behandlungsebenen leitet. 
  • Weitere Informationen finden Sie hier

Selbstwert und Bindung

  • Referentinnen:  Dr. med. Anja Rieken & Dipl.-Psych. Maria Schnell
  • Datum: 02.12. & 03.12.2023
  • Inhalt: In diesem Seminar wird der Selbstwert als fortlaufender innerer Prozess der Selbstkonstruktion verstanden, der sich biographisch im Bindungskontext entwickelt.
  • Weitere Informationen finden Sie hier

Neues Format: Hypnotherapeutisch-Psychodynamische Supervision

In diesem Supervisionsformat wollen wir unsere gemeinsamen Kompetenzen bündeln und eine Supervision anbieten, bei der die hypnotherapeutischen Aspekte um psychodynamische Perspektiven erweitert werden. Die aus der Beziehung zwischen Patient*innen und Therapeut*innen abgeleiteten Facetten des Übertragungsgeschehens werden z.B. mittels Gruppentrancen herausgearbeitet und dadurch einer bewussten Gestaltung zugänglich gemacht.

  • Referentinnen: Dr.med. Anja Rieken & Dipl.-Psych. Maria Schnell
  • Termine: Freitag, den 16.06.2023 (jeweils von 10.00-13.00 Uhr & von 15.00-18.00 Uhr)
  • Art der Veranstaltung: ONLINE
  • Weitere Informationen finden Sie hier

Neues Format: Erlebnisorientierte Supervision

In der Erlebnisorientierten Supervision steht die Selbsterfahrung mit Hypnose im Vordergrund. Anhand von eigenen persönlichen Themen, auch in der Beziehung zu Klient*innen, können individuelle Hypnosestrategien erfahren werden. In jeder Supervisions-Einheit wird beispielhaft ein hypnotherapeutisches Vorgehen demonstriert und dann in Kleingruppen geübt. Selbsterfahrung mit Trance erfolgt somit in der Rolle der Angeleiteten, sowie der Anleitung.

  • Referentinnen: Dr.med. Anja Rieken & Dipl.-Psych. Maria Schnell
  • Termine: Freitag, den 20.01.2023 (jeweils von 10.00-13.00 Uhr & von 15.00-18.00 Uhr)
  • Weitere Informationen finden Sie hier

M.E.G. Jahrestagung

Weitere Informationen zur Tagung bzw. zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite oder im Broschüre

Das M.E.G.-Institut IfHE

Nach seinem über 10-jährigen Bestehen ist der Bezug eigener Räume für das IfHE ein Schritt in eine vielversprechende Zukunft. Wir freuen uns sehr, dass wir Dank vieler Hilfen und glücklicher Umstände in Berlin-Pankow neue Institutsräume gefunden und bezogen haben. Unser Institut ist nun in einer romantischen Remise zwischen dem Bürgerpark, dem Schlosspark Pankow und dem Zentrum um die Kirche Alt-Pankow mit vielen Geschäften und Restaurants beheimatet.

Die Remise umfasst zwei große Räume, in denen genügend Platz für alle zur Verfügung steht. Wir finden, es ist ein besonderer Ort, der zu lebendigen Begegnungen und (professioneller) Kultur einlädt. Sehnsüchtig und vorfreudig warten wir darauf, dort mit den Fortbildungen beginnen und auch mit Ihnen/Euch das neue Domizil feiern zu können. Natürlich informieren wir Sie/Euch wie bisher rechtzeitig über den Modus der Durchführung der Seminare und Supervisionen.

Die Adresse unseres Veranstaltungsraums lautet:
Veranstaltungsort IfHE-Remise
Pankgrafenstraße 1
13187 Berlin
Bitte beachten Sie, dass dies nicht unsere IfHE-Postadresse ist. 

In diesem Dokument finden Sie alle Informationen zur Anfahrt, zu Parkmöglichkeiten und zu Restaurants & Cafés in der Nähe der Remise.

nach oben