Voraussetzungen

Das EST-Curriculum richtet sich an approbierte ärztliche und psychologische Psychotherapeut*innen bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen sowie an psychotherapeutisch Tätige weiterer Berufsgruppen mit vergleichbarer Ausbildung. Berufsgruppen mit vergleichbarer Ausbildung sind Personen, deren abgeschlossenes Studium gemäß den gesetzlichen Regelungen prinzipiell zur Approbation als Psychologische Psychotherapeut*in, Psychotherapeut*in für Kinder- und Jugendliche befähigt (Medizin, Psychologie, Sozialwesen) und die beruflich im psychotherapeutischen Bereich tätig sind.

nach oben